Seitenanfang

Vier von fünf

So sieht die Bilanz meines ersten Semesters als Student aus. Vier von fünf Klausuren bestanden. Doch warum war bisher hier nichts davon zu lesen?

IMG_20170325_094236_s.jpgIch gestehe, ich habe kein Abi. Abgebrochen direkt vor dem Prüfungshalbjahr mangels Aussicht auf Erfolg. Die notwendige zweite Fremdsprache, Spanisch, hat mir damals das Genick gebrochen und die restlichen Zensuren waren nicht so berauschend, dass sich eine Fortsetzung wirklich gelohnt hätte.

Letztes Jahr habe ich trotzdem angefangen zu studieren, mit den besten Voraussetzungen, auch das abzubrechen: Die Fernuni Hagen nimmt jeden und dementsprechend hoch sind die Abbrecherquoten. Dennoch habe ich es einfach mal als Probestudium versucht, für das sich jeder einschreiben kann und wer in den ersten acht Semestern zum Bachelor Informatik nicht mindestens 80 ECTS bekommt (= 8 Kurse besteht), fliegt raus.

Ich habe es einfach mal probiert und hatte keine Ahnung was auf mich zukommt. Empfohlen sind für berufsbegleitend Teilzeitstudierende zwei Kurse je Semester und in maßloser Selbstüberschätzung habe ich 7 belegt. Das bedeutete 5 Klausuren am Semesterende, sollte ich die Voraussetzungen für die Klausurzulassung schaffen. Im Einzelnen:

  • Mathematische Grundlagen (01141)
  • Computersysteme (01608 und 01609)
  • Einführung in die imperative Programmierung (01613)
  • Grundlagen des Marketing (41621)
  • Propädeutikum (55100)

Kurz vor der Prüfungsphase habe ich mein Ziel abgesteckt: Mathe ist ein Glücksspiel, Computersysteme extrem viel Stoff und Grundlagen des Marketing habe ich während des Semesters quasi gar nicht bearbeitet. Imperative Programmierung war nichts weiter als ein Programmiergrundkurs - wenn ich den nicht bestehe, hätte ich den falschen Job und Propädeutikum ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich an die grundlegenden Spielregeln hält.

Heute kam das Ergebnis der letzten Klausur und damit bin ich bei drei von vier bestandenen, nur Mathe wird mich auch im zweiten Semester begleiten. Wenn ich dazu komme, gibt es zu den einzelnen Kursen auch noch Posts.

 

Noch keine Kommentare. Schreib was dazu

Schreib was dazu

Die folgenden HTML-Tags sind erlaubt:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>